Vigna del Capannino

vigna-del-capannino-2016-foto

VIGNA DEL CAPANNINO 2016

EINSTUFUNG: Chianti Classico Gran Selezione

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Wein, der nur in den besten Jahrgängen aus Sangiovese GrossoTrauben erzeugt wird, Monopolklon des Capannino-Weinbergs am Hang in Richtung Monteriggioni angesiedelt.


ERZEUGUNGSGEBIET: 
Bibbiano, Castellina in Chianti

REBFLÄCHE
7 Hektar

CRU: 
Vigna del Capannino

BODENART:
Hellblauer Pliozän-Ton, Unterboden Alberese Schiefergestein

LAGE: Süd-West

ERNTEZEIT: Ab 10. Oktober

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR:
50 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: 
100% Sangiovese Monopolklon Vigna del
Capannino

GÄRUNG:
33 Tage in Zementwannen, Délestage

AUSBAU: 
24 Monate, teils in Zement und teils in französischen und slawonischen Eichenholzfässern; weiterer Ausbau für 6 Monate in der Flasche

ANZAHL DER FLASCHEN: 30.000

ALKOHOL: 
15,00%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 
33,8 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT:
 6,0 g/l

FORMAT: 
0,750, 1,500, 3,000 und 5,000 l in typischer Bordeauxflasche

FARBE: Intensives, glänzendes Rubinrot mit purpurroten Reflexen.

GERUCH: Amarena, Pflaume, balsamisch nach süßen Gewürzen, Zimt und Gewürznelken.

GESCHMACK: 
Ausgeprägte Würze umhüllt von eleganter Weichheit.

vigna-del-capannino-2015-foto

VIGNA DEL CAPANNINO 2015

EINSTUFUNG: Chianti Classico Gran Selezione

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Wein, der nur in den besten Jahrgängen aus Sangiovese GrossoTrauben erzeugt wird, Monopolklon des Capannino-Weinbergs am Hang in Richtung Monteriggioni angesiedelt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

REBFLÄCHE: 
7 Hektar

CRU: 
Vigna del Capannino

BODENART
: Hellblauer Pliozän-Ton, Unterboden Alberese
Schiefergestein

LAGE: Süd-West

ERNTEZEIT: Ab 18. September

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR:
50 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: 
100% Sangiovese Monopolklon Vigna del Capannino

GÄRUNG:
32 Tage in Zementwannen, Délestage

AUSBAU: 
24 Monate, teils in Zement und teils in französischen und slawonischen Eichenholzfässern; weiterer Ausbau für 6 Monate in der Flasche

ANZAHL DER FLASCHEN: 15.000

ALKOHOL: 
15,00%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 
33,0 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT:
 5,2 g/l

FORMAT: 
0,750 l, 1,500, 3,000 und 5,000 l in typischer Bordeauxflasche

FARBE: Sehr intensives und tiefes Rubinrot.

GERUCH: Pflaume, Amarena und Johannisbeere mit Noten nach Kakao, Gebäck und Minze.

GESCHMACK: 
Stark, nach Holz und balsamischen Anklängen, würzig
und mineralisch.

 

AUSZEICHNUNGEN: RP 93, JS 88, GR 2 rote Gläser, VT 4 Reben, VB 4 Sterne, WS 96

bibbiano-chianti-classico-gran-selezione-vigna-del-capannino-2014.4

VIGNA DEL CAPANNINO 2014

EINSTUFUNG: Chianti Classico Gran Selezione

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Wein, der nur in den besten Jahrgängen aus Sangiovese GrossoTrauben erzeugt wird, Monopolklon des Capannino-Weinbergs am Hang in Richtung Monteriggioni angesiedelt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

REBFLÄCHE: 
7 Hektar

CRU: Vigna del Capannino

BODENART:
Hellblauer Pliozän-Ton, Unterboden Alberese Schiefergestein

LAGE: Süd-West

ERNTEZEIT: Ab 27. September

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR:
50 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: 
100% Sangiovese Monopolklon Vigna del
Capannino

GÄRUNG:
28 Tage in Zementwannen, Délestage

AUSBAU: 
24 Monate, teils in Zement und teils in französischen und slawonischen Eichenholzfässern; weiterer Ausbau für 6 Monate in der Flasche

ANZAHL DER FLASCHEN: 15.000

ALKOHOL: 
14,50%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 
31,0 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT:
 5,2 g/l

FORMAT: 
0,750 l, 1,500, 3,000 und 5,000 l in typischer Bordeauxflasche

FARBE: Sehr intensives und tiefes Rubinrot.

GERUCH: Intensiv nach Pflaume, Brombeere und Himbeere mit würzigen Noten nach Tabak und schwarzem Pfeffer.

GESCHMACK: 
Kräftige, feine und elegante Struktur, würzig nach Mineralität und süß nach reifen Tanninen.

 

AUSZEICHNUNGEN: JS 89, VE 90, VB 3 Steerne

vigna-del-capannino-2013-2

VIGNA DEL CAPANNINO 2013

EINSTUFUNG: Chianti Classico Gran Selezione

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Wein, der nur in den besten Jahrgängen aus Sangiovese GrossoTrauben erzeugt wird, Monopolklon des Capannino-Weinbergs am Hang in Richtung Monteriggioni angesiedelt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: 
Vigna del Capannino

REBFLÄCHE:
 7 Hektar

BODENART:
: Hellblauer Pliozän-Ton, Unterboden Alberese Schiefergestein

LAGE: Süd-West

ERNTEZEIT: Ab dem 28. September

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR:
50 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: 
100% Sangiovese Monopolklon Vigna del Capannino

GÄRUNG:
26 Tage in Zementwannen, Délestage

AUSBAU: 24 Monate, teils in Zement und teils in französischen und slawonischen Eichenholzfässern; weiterer Ausbau für 6 Monate in der Flasche

ANZAHL DER FLASCHEN: 15.000

ALKOHOL: 
14,00%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 
34,3 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT:
 5,8 g/l

FORMAT: 
0,750 l, 1,500, 3,000 und 5,000 l in typischer Bordeauxflasche

FARBE: Sehr intensives und tiefes Rubinrot.

GERUCH: Pflaume, Amarena und Johannisbeere mit Noten nach Kakao,Gebäck und Minze.
GUSTO: 
Komplexe, fruchtige Struktur und würzige Mineralität.

 

AUSZEICHNUNGEN: RP 92

vigna-del-capannino-2011.3

VIGNA DEL CAPANNINO 2011

EINSTUFUNG: Chianti Classico Gran Selezione

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Wein, der nur in den besten Jahrgängen aus Sangiovese GrossoTrauben erzeugt wird, Monopolklon des Capannino-Weinbergs am Hang in Richtung Monteriggioni angesiedelt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: 
Vigna del Capannino

REBFLÄCHE:
 7 Hektar

BODENART:
Hellblauer Pliozän-Ton, Unterboden Alberese
Schiefergestein

LAGE: Süd-West

ERNTEZEIT: Dal 20 di Settembre

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR:
50 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: 
100% Sangiovese Monopolklon Vigna del Capannino

GÄRUNG:
26 Tage in Zementwannen, Délestage

AUSBAU: 
24 Monate, teils in Zement und teils in französischen und slawonischen Eichenholzfässern; weiterer Ausbau für 6 Monate in der Flasche

ANZAHL DER FLASCHEN: 20.000

ALKOHOL: 
14,50%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 
33,6 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT:
 5,6 g/l

FORMAT: 
0,750 l, 1,500, 3,000 und 5,000 l in typischer Bordeauxflasche

FARBE: Sehr intensives und tiefes Rubinrot.

GERUCH: Intensiv nach Pflaume und Brombeere, Noten nach Kakao und schwarzem Pfeffer.

GESCHMACK: 
Stark, nach Holz und balsamischen Anklängen, würzig
und mineralisch.

 

AUSZEICHNUNGEN: JS 94, RP 90, VE 92, MV Silber, DEC Brinze

vigna-del-capannino-2010.3

VIGNA DEL CAPANNINO 2010

EINSTUFUNG: Chianti Classico Gran Selezione

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Wein, der nur in den besten Jahrgängen aus Sangiovese GrossoTrauben erzeugt wird, Monopolklon des Capannino-Weinbergs am Hang in Richtung Monteriggioni angesiedelt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: 
Vigna del Capannino

REBFLÄCHE:
 5 Hektar

BODENART
: Hellblauer Pliozän-Ton, Unterboden Alberese Schiefergestein

LAGE: Süd-West

ERNTEZEIT: Ab 22. September

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR:
50 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: 
100% Sangiovese Monopolklon Vigna del Capannino

GÄRUNG:
25 Tage in Zementwannen, Délestage

AUSBAU: 
24 Monate, teils in Zement und teils in französischen und slawonischen Eichenholzfässern; weiterer Ausbau für 6 Monate in der Flasche

ANZAHL DER FLASCHEN: 20.000

ALKOHOL: 
14,30%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 
33,4 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT:
 5,4 g/l

FORMAT: 
0,750 l, 1,500, 3,000 und 5,000 l in typischer Bordeauxflasche

FARBE: Sehr intensives und tiefes Rubinrot.

GERUCH: Komplex nach Pflaume und Amarena, würzige Noten nach Tabak, Holz und balsamisch.

GESCHMACK: 
Kräftige, feine und elegante Struktur, würzig und süß nach reifen Tanninen, augeprägte Mineralität.

 

AUSZEICHNUNGEN: WS 92, RP 92, JS 90, DEC Silber, GG 90, MV Gold,GR 2 rote Gläser, BIB 4 Trauben, ES 16,5, VE 91

vigna-del-capannino-2008.3

VIGNA DEL CAPANNINO 2008

EINSTUFUNG: Chianti Classico Riserva

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Wein, der nur in den besten Jahrgängen aus Sangiovese GrossoTrauben erzeugt wird, Monopolklon des Capannino-Weinbergs am Hang in Richtung Monteriggioni angesiedelt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: 
Vigna del Capannino

ERZEUGUNGSGEBIET:
 5 Hektar

BODENART
: Hellblauer Pliozän-Ton, Unterboden Alberese
Schiefergestein

LAGE: Süd-West

ERNTEZEIT: Ab 24. September

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR:
50 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: 
100% Sangiovese Monopolklon Vigna del Capannino

GÄRUNG:
25 Tage in Zementwannen, Délestage

AUSBAU: 
20 Monate, teils in Zement und teils in französischen und in slawonischen Eichenholzfässern; weiterer Ausbau für 6 Monate in der Flasche

ANZAHL DER FLASCHEN: 16.000

ALKOHOL: 
14,00%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 
32,5 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT::
 5,6 g/l

FORMAT: 
0,750 l und 1,500 l in typischer Bordeauxflasche

FARBE: Sehr intensives und tiefes Rubinrot.

GERUCH: 
Pflaume, Brombeere und Amarena, würzige Noten nach Tabak, und balsamisch.

GESCHMACK: 
Fein und elegant, würzig und süß nach reifen Tanninen, ausgeprägte Mineralität.

 

AUSZEICHNUNGEN: RP 91, GG 94

Contattaci

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search