VIGNE DI MONTORNELLO

Bibbiano Chianti Classico Gran Selezione Vigne di Montornello

VIGNE DI MONTORNELLO 2016

EINSTUFUNG: Chianti Classico Gran Selezione

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Aus Sangiovese-Trauben des Montornello genannten Hangs erzeugt, in kühleren und regnerischen Sommerperioden wird die Struktur dieses Weins zu Gunsten einer breiteren Konsistenz verdünnt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: Weinberge von Montornello

REBFLÄCHE: 15 Hektar

BODENART: Kalkhaltige, lehmartige Pliozän-Sedimente, mit Alberese-Präsenz in Form von Flussabschnitten, gemischt mit Sandadern, Kreide und rotem Ton

LAGE: Nord-Ost

ERNTEZEIT:
Ab 10. Oktober

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR: 45 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: Sangiovese 100%

GÄRUNG:
33 Tage in Zementwannen, Délestage

AUSBAU: 
24 Monate, teilweise in Zement und teilweise in französischen Eichenfässern; weiterer Ausbau in der Flasche für 6 Monate

ANZAHL DER FLASCHEN: 15.000

ALKOHOL: 14,50%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 32,8 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT: 5,9 g/l

FORMAT: 0,750, 1,500, 3,000 und 5,000 l in typischer Bordeauxflasche

 

FARBE: Intensives, glänzendes Rubinrot, mit Granatreflexen.

GERUCH: Kirsche, Amarena, reife rote Früchte mit Anklängen nach Unterholz.

GESCHMACK: Dichte Struktur begleitet von lebhafter Frische und lang anhaltender Würze.

 

AUSZEICHNUNGEN: DEC 91

vigne-di-montornello-chianti-classico-gs-foto

VIGNE DI MONTORNELLO 2015

EINSTUFUNG: Chianti Classico Gran Selezione

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Aus Sangiovese-Trauben des Montornello genannten Hangs erzeugt, in kühleren und regnerischen Sommerperioden wird die Struktur dieses Weins zu Gunsten einer breiteren Konsistenz verdünnt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: Weinberge von Montornello

REBFLÄCHE: 14 Hektar

BODENART:: Kalkhaltige, lehmartige Pliozän-Sedimente, mit Alberese-Präsenz in Form von Flussabschnitten, gemischt mit Sandadern, Kreide und rotem Ton

LAGE: Nord-Ost

ERNTEZEIT:
Ab 25. September

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR: 50 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: Sangiovese 100%

GÄRUNG:
32 Tage in Zementwannen, Délestage

AUSBAU: 
24 Monate, teilweise in Zement und teilweise in
französischen Eichenfässern; weiterer Ausbau in der Flasche für 6
Monate

ANZAHL DER FLASCHEN: 15.000

ALKOHOL: 15,00%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 31,0 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT: 5,0 g/l

FORMAT: 0,750, 1,500, 3,000 und 5,000 l in typischer Bordeauxflasche

 

FARBE: Leuchtendes Rubinrot mit Purpurreflexen.

GERUCH: Kirsche, Amarena und Johannisbeere mit Noten nach
Himbeere und schwarzer Johannisbeere.

GESCHMACK: Elegante, schlanke Struktur nach weichen Taninen.

 

AUSZEICHNUNGEN: RP 92, VE 91, VB 4 Sterne

bibbiano-chianti-classico-gran-selezione-vigne-di-montornello-2014.2

VIGNE DI MONTORNELLO 2014

EINSTUFUNG: Chianti Classico Gran Selezione

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Aus Sangiovese-Trauben des Montornello genannten Hangs erzeugt, in kühleren und regnerischen Sommerperioden wird die Struktur dieses Weins zu Gunsten einer breiteren Konsistenz verdünnt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: Weinberge von Montornello

REBFLÄCHE: 14 Hektar

BODENART: Kalkhaltige, lehmartige Pliozän-Sedimente, mit Alberese-Präsenz in Form von Flussabschnitten, gemischt mit Sandadern, Kreide und rotem Ton

LAGE: Nord-Ost

ERNTEZEIT:
Ab 4. Oktober

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR: 50 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: Sangiovese 100%

GÄRUNG: 
28 Tage in Zementwannen, Délestage

AUSBAU: 
24 Monate, teilweise in Zement und teilweise in französischen Eichenfässern; weiterer Ausbau in der Flasche für 6
Monate

ANZAHL DER FLASCHEN: 15.000

ALKOHOL: 14,00%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 31,5 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT: 5,5 g/l

FORMAT: 0,750, 1,500, 3,000 und 5,000 l in typischer Bordeauxflasche

 

FARBE: Leuchtendes Rubinrot mit Purpurreflexen.

GERUCH: Intensiv nach Kirsche und Himbeere mit Gebäcknote.

GESCHMACK: Fein und elegant strukturiert, würzig nach
Fruchtigkeit und weichen Taninen.

 

AUSZEICHNUNGEN: DEC 91

montornello-2013.3

VIGNE DI MONTORNELLO 2013

EINSTUFUNG: Chianti Classico Riserva

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Aus Sangiovese-Trauben des Montornello genannten Hangs erzeugt, in kühleren und regnerischen Sommerperioden wird die Struktur dieses Weins zu Gunsten einer breiteren Konsistenz verdünnt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: Weinberge von Montornello

REBFLÄCHE: 13 Hektar

BODENART: SKalkhaltige, lehmartige Pliozän-Sedimente, mit Alberese-Präsenz in Form von Flussabschnitten, gemischt mit Sandadern, Kreide und rotem Ton

LAGE: Nord-Ost

ERNTEZEIT:
Ab 6. Oktober

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR: 65 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: Sangiovese 100%

GÄRUNG: 
24 Tage in Zementwannen

AUSBAU: 
18 Monate, teils in Zement und teils in Eichenholzfässern
und französischen Eichenholzfässern

ANZAHL DER FLASCHEN: 40.000

ALKOHOL: 14,50%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 31,7 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT: 5,9 g/l

FORMAT:0,750, 1,500, 3,000 und 5,000 l in typischer Bordeauxflasche

 

FARBE: Leuchtendes Rubinrot mit Purpurreflexen.

GERUCH: Kirsche, Himbeere und Johannisbeere mit Noten nach Kakao und Gebäck.

GESCHMACK: Elegant und spritzige, fruchtige und würzige Struktur.

montornello-2012.3

VIGNE DI MONTORNELLO 2012

EINSTUFUNG: Chianti Classico Riserva

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Aus Sangiovese-Trauben des Montornello genannten Hangs erzeugt, in kühleren und regnerischen Sommerperioden wird die Struktur dieses Weins zu Gunsten einer breiteren Konsistenz verdünnt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: Weinberge von Montornello

REBFLÄCHE:: 13 Hektar

BODENART: Kalkhaltige, lehmartige Pliozän-Sedimente, mit Alberese-Präsenz in Form von Flussabschnitten, gemischt mit Sandadern, Kreide und rotem Ton

LAGE: Nord-Ost

ERNTEZEIT:
Ab 6. Oktober

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR: 65 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: Sangiovese 100%

GÄRUNG: 
26 Tage in Zementwannen

AUSBAU: 
18 Monate, teils in Zement und teils in Eichenholzfässern und französischen Eichenholzfässern

ANZAHL DER FLASCHEN: 40.000

ALKOHOL: 14,50%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 33,3 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT: 5,5 g/l

FORMAT: 0,750 l und 1,500 l in typischer Bordeauxflasche

 

FARBE: Leuchtendes Rubinrot mit Purpurreflexen.

GERUCH: Intensiv nach Himbeere und Johannisbeere, Gebäcknote.

GESCHMACK: Fein und elegant strukturiert, würzig nach Fruchtigkeit und weichen Taninen.

 

AUSZEICHNUNGEN: WS 90, JS 92, VE 91, VB 4 Sterne

montornello-2011.2

VIGNE DI MONTORNELLO 2011

EINSTUFUNG: Chianti Classico

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Aus Sangiovese-Trauben des
Montornello genannten Hangs erzeugt, in kühleren und regnerischen Sommerperioden wird die Struktur dieses Weins zu Gunsten einer breiteren Konsistenz verdünnt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: Weinberge von Montornello

REBFLÄCHE: 13 Hektar

BODENART: Kalkhaltige, lehmartige Pliozän-Sedimente, mit Alberese-Präsenz in Form von Flussabschnitten, gemischt mit Sandadern, Kreide und rotem Ton

LAGE: Nord-Ost

ERNTEZEIT:
Ab 27. September

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR: 65 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: Sangiovese 100%

GÄRUNG: 
25 Tage in Zementwannen

AUSBAU: 
18 Monate, teils in Zement und teils in Eichenholzfässern und französischen Eichenholzfässern

ANZAHL DER FLASCHEN: 40.000

ALKOHOL: 14,00%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 31,1 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT: 5,6 g/l

FORMAT: 0,750 l und 1,500 l in typischer Bordeauxflasche

 

FARBE: Leuchtendes Rubinrot mit Purpurreflexen.

GERUCH: Amarena, Johannisbeere, Noten nach Rose und Veilchen.

GESCHMACK: Feine und elegante Flüssigkeit, süße Tanine.

 

AUSZEICHNUNGEN:WS 92, JS 92, VE 90, DEC Silber, DEC 17,5

montornello-2010.3

VIGNE DI MONTORNELLO 2010

EINSTUFUNG: Chianti Classico

ALLGEMEINER KOMMENTAR: Aus Sangiovese-Trauben des Montornello genannten Hangs erzeugt, in kühleren und regnerischen Sommerperioden wird die Struktur dieses Weins zu Gunsten einer breiteren Konsistenz verdünnt.

ERZEUGUNGSGEBIET: Bibbiano, Castellina in Chianti

CRU: Weinberge von Montornello

REBFLÄCHE: 13 Hektar

BODENART: Kalkhaltige, lehmartige Pliozän-Sedimente, mit
Alberese-Präsenz in Form von Flussabschnitten, gemischt mit
Sandadern, Kreide und rotem Ton

LAGE: Nord-Ost

ERNTEZEIT:
Ab 26. September

TRAUBENERZEUGUNG PRO HEKTAR: 65 Doppelzentner

ZUSAMMENSETZUNG: Sangiovese 100%

GÄRUNG: 
22 Tage in Zementwannen

AUSBAU: 
18 Monate, teils in Zement und teils in Eichenholzfässern und französischen Eichenholzfässern

ANZAHL DER FLASCHEN: 30.000

ALKOHOL: 14,00%

GESAMT-TROCKENEXTRAKT: 29,6 g/l

GESAMTSÄUREGEHALT: 5,6 g/l

FORMAT: 0,750 l und 1,500 l in typischer Bordeauxflasche

 

FARBE: Leuchtendes Rubinrot mit Purpurreflexen.

GERUCH: Amarena, Himbeere mit Tabak- und Kakaonoten.

GESCHMACK: Elegante und frische Säure, runde und süße Tanine.

 

AUSZEICHNUNGEN: GR 2 Gläser, DEC Silber

Contattaci

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search